Mittwoch, 21. Oktober 2009

... vom Pech verfolgt

Hallöchen liebe Leser :)
Hier spricht der automatische Anrufbeantworter...
Meine Mama hats doch tatsächlich geschafft sich beim Zeitung holen auf die Treppe zu schmeißen und 4 Monate nach dem Sprunggelenksbruch einen Wirbel zu brechen...
Daher verlängere ich in ihrem Auftrag die Aktion bis zum 30.11. :)
... Eigene Beiträge und neue Perlenexperimente werden wohl noch dauern... Das ist auf dem Rücken liegend leider einfach nicht möglich...
Liebe Grüße
Daphne (die Tochter die jetzt sämtliche Foren informieren und Mails unter telefonischer Anleitung checken muss ;) )

1 Kommentar:

  1. Oweh!!!! Das hört sich ja sehr schlimm an.

    Daphne, richte bitte deiner Mama aus, dass ich ihr gute Besserung wünsche!!!!!
    Alles Liebe
    Eveline

    AntwortenLöschen